Kindertanz und Zumbakids:

 kinderzumba 3
kinderzumba 2

 

Kindertanz ist die tänzerische und musikalische Früherziehung in jungen Jahren.
Beim Kindertanz erlernen Kinder spielerisch Bewegungsformen zu verschiedenen
Rhythmen und Musikrichtungen. Dabei wird das Bewusstsein für den Umgang mit
dem eigenen Körper, Bewegungen und Rhythmus geschult.

 

Je nach Alter unterscheidet sich das Programm des Kindertanzens – von einfachen
Bewegungsabläufen über kleinere und größere Choreographien bis hin zu Tanzauftritten
variieren die Aufgaben.

 

Im Alter von fünf bis sieben Jahren sind bereits verschiedene Kombinationen und Formationen
möglich, wobei die Möglichkeit eines Auftritts die Kinder besonders motiviert und fördert.
Bei Kindern im Alter von acht bis zehn Jahren entwickeln sich die Vorlieben- das heißt ein Kind
entscheidet sich, ob es zum Gesellschaftstanz - also Standardtanz, oder zum Schautanz -
oder beispielsweise zum Jazz-, Modern Dance oder Hip-Hop wechseln möchte.

 

Montags von 17:45 bis 18:30 Uhr 5-10 Jahre  Kita Villa Maus Worringen 50769 Köln Bitterstraße 22

 

Mittwochs von 17:15 bis 18:00 Uhr 4-11 Jahre Pfarrheim Brictius Merkenich 50769 Köln Brictiusstraße 22

 

Freitags von 17:15 bis 18:00 Uhr 3-10 Jahre Taborsaal Heimersdorf mit Jennifer Boettcher

50767 Köln Taborplatz